Tag 27: Weihnachts-Mini-Muffins // Day 27: Christmas Mini Muffins

English part below

Wir gehen in den 3. Tag der Verlängerung und somit auch in den letzten Tag meines Adventskalenders!
Auch wenn wir schon nach Weihnachten haben, schmecken diese Mini Muffins garantiert auch noch an anderen Tagen! ;)

LOGO Adventskalender4

Das heutige Rezept kommt von meinem kleinen, gemütlichen Blog Wohlfühlfrauen. Ich bin Cäcilia und schreibe liebend gerne über das Leben rund um Rundungen – Über Plus-Size-Fashion, Ernährung, Sport, Verwöhnen, alles was eine Wohlfühlfrau im Alltag so beschäftigt. Ich halte meine Augen offen nach Trends im Netz und schreibe einfach über das, was mir so in den Sinn kommt.

Hier habe ich für euch ein fantastisches, weihnachtliches Rezept für ca. 70 Mini-Muffins. Es ist schnell gemacht und raffiniert. Die Mini-Muffins sind perfekt für Gäste und kamen bislang immer gut an, zum einen kann man sich mit der Deko austoben, zum anderen sind sie geschmacklich wirklich außergewöhnlich.
Der Clou an diesen Mini-Muffins sind Pekannüsse und Glühwein. Die geben nicht nur ein weihnachtliches Gefühl, sondern den besonderen Kick und einen ganz feinen Geschmack.
Den blauen Glitzer der Marke „Rainbow Dust“ auf den Muffins habe ich in Dublin gekauft, habe ihn aber auch schon in diversen Online Shops gefunden. Essbarer Glitzer! Awwww! Was gibt es cooleres? Ich werde mir wohl künftig noch mehr Farben zulegen!
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbacken!

Beitrag 27.12. 1

Zutaten:

  • 100 g Pekannüsse (klein hacken)
  • 350 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 P Vanillezucker
  • 100 g Schokostreusel
  • 250 g Mehl
  • 1 P Backpulver
  • 4 Eier
  • 150 ml Glühwein
  • 3 TL Kakaopulver
  • 4 TL Zimt
  • 150 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Puderzucker

Zubereitung:
250 g Butter, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Eier nach und nach dazugeben, schaumig schlagen.
Schokostreusel, gesiebtes Mehl, Backpulver, 2 TL Zimt, und Kakaopulver unterrühren. Anschließend gut 150 ml Glühwein zugeben. Weiterrühren, bis ein lockerer Teig entsteht. Gehackte Pekannüsse vorsichtig unterheben.
In Muffin-Förmchen füllen und ca. 17 Min bei 180° C backen.

Für das Frosting 2 TL Zimt mit Puderzucker, 100 g weiche Butter und Frischkäse zu einer homogenen Masse verrühren. Auf die abgekühlten Muffins auftragen und nach Belieben dekorieren.

Übrigens: Wenn man das Rezept für Muffins in normaler Größe verwenden möchte, muss man sie einfach länger im Ofen lassen, für ca. 20 – 25 Min

Guten Appetit und Frohe Weihnachten wünscht Cäcilia von Wohlfühlfrauen!

Beitrag 27.12


Now the English part (photos above)

We have the 3rd day of elongation and therefore we have the last day of my Advent calendar!
Even Christmas is already over, this muffins are still tasty if you make them on other days! ;)

Today’s recipe comes from my small comfortable blog Wohlfühlfrauen. I am Cäcilia and love to write about the life around curves – About plus size fashion, food, sports, pampering, everything what a ‚Feel good woman’ thinks about. I’m always looking for trens in the internet and write about the things which come to my mind.

Here I have a fantastical Christmassy recipe for about 70 mini muffins. It’s a really quick in the making and astute. The mini muffins are perfect for guests and everyone liked them so far. On the one hand you can run riot with the decoration, on the other hand they’re extraordinary in their taste.
The showstopper of this mini muffins are the pecans and the hot spiced wine. They’re not only giving a Christmassy feeling, but also that very special kick and a very fine taste.
I bought the blue glitter of the brand „Rainbow Dust“ in Dublin, but I also saw it in different online shops. Eatable glitter! Awwww! Is there anything cooler than that? I’m sure I will buy some more colors!
But now have fun with baking the mini muffins!

Ingredients:

  • 100 g pecan (minced)
  • 350 g butter
  • 250 g sugar
  • 2 packs vanilla sugar
  • 100 g chocolate sprinkles
  • 250 g flour
  • 1 pack baking powder
  • 4 eggs
  • 150 ml hot spiced wine
  • 3 tsp cocoa powder
  • 4 tsp cinnamon
  • 150 g cream cheese
  • 150 g powdered sugar

Preparation:
Stir 250 g butter, sugar and vanilla sugar. Add eggs bit by bit, beat until fluffy.
Mix it together with chocolate sparkles, flour, baking powder, 2 tsp cinnamon and cocoa powder. Afterwards add the hot spiced wine. Stir until you have a fluffily dough. Fold in minced pecans carefully.
Fill the dough into muffin pans and bake them for about 17 minutes at 180 °C/356 °F.

For the Frosting mix 2 tsp cinnamon with powdered sugar, 100 g soft butter and cream cheese. Spread it onto the cold muffins and decorate them as you like.

By the way: If you want to use the recipe for normal sized muffins just bake them longer, for about 20-25 minutes.

Enjoy it and Merry Christmas wishes Cäcilia from Wohlfühlfrauen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s