Hausgemachte Erdnussbutter! #vegan // Homemade peanut butter!

English part below

Von Zeit zu Zeit esse ich wahnsinnig gerne Erdnussbutter. Dann bekomme ich da so richtig Lust drauf! Und dann kam ich auf die Idee: Man könnte Erdnussbutter doch auch einfach mal selber machen!

Erdnussbutter 2

Ihr braucht auch nicht viel dafür. So wenig, dass es fast nichts ist.
Erdnüsse. Wenn ihr es vegan möchtet, dann holt die Erdnüsse ohne alles. So wie ich es jetzt gemacht habe. Aber ihr könnt natürlich für ein besonderes Aroma auch bereits gewürzte Erdnüsse kaufen. Außerdem braucht ihr evtl. noch 1-2 EL reines Pflanzenöl.

Erdnussbutter 1

Gebt die Erdnüsse in euren Mixer und zerkleinert die Erdnüsse. Dann fügt etwas Öl hinzu und lasst alles durchmixen, bis ihr eine schön cremige und vielleicht noch crunchy Erdnussbutter habt.

Erdnussbutter 3

Füllt diese nun in ein Glas bzw. mehrere Gläser. Im Kühlschrank hält sich eure Erdnussbutter nun für ca. 3 Wochen. :)

Erdnussbutter 4


Now the English part (photos above)

From time to time I love to eat peanut butter. Then I really have a jones for it! And then I had the idea: Why not make some peanut butter yourself?!

And you don’t need much for it. Nearly nothing.
Peanuts. If you want to have it vegan buy peanuts without any spices, just like I did it now. But of course you can buy spiced peanuts for a special taste of your butter. Furthermore you probably need 1-2 tbsp straight vegetable oil.

Put the peanuts into your blender and mince them. Now add the oil and mix it until you have a nice smooth and maybe crunchy peanut butter.

Fill it into a glass or several glasses. It stays fresh in your fridge up to 3 weeks. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s