Lazy Sunday!

English part below

Heute ist so ein richtiger Tag um faul zu sein. Es ist Sonntag. Draußen ist es kalt und bewölkt. Da verbringt man am Liebsten den ganzen Tag zu Hause und lässt es sich gut gehen. Um den ‚Lazy Sunday’ noch besser zu machen, habe ich heute ein äußerst leckeres Rezept für schön fluffige Waffeln für euch. Das erste in der Geschichte von Baking Avenue. :)

Fluffige Waffeln 5

Fluffige Waffeln 2

Denn ich habe zu Weihnachten von meiner Schwester und ihrem Freund ein Waffeleisen für belgische Waffeln bekommen, welches ich mir gewünscht hatte. Und heute habe ich es dann auch endlich mal ausprobiert. Und für meine ersten Waffeln habe ich ein ganz simples Rezept genommen, womit die Waffeln richtig schön fluffig und lecker werden. Das Rezept habe ich in Cynthia Barcomi’s Backbuch gefunden.

Fluffige Waffeln 6

Fluffige Waffeln 4

Für ca. 6 Waffeln braucht ihr…

  • 280 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 45 g Zucker
  • ½ TL Salz
  • 3 Eier
  • 60 g zerlassene Butter
  • 200 ml Milch

Trennt die Eier und vermischt das Eigelb mit Butter und Milch. Fügt die trockenen Zutaten hinzu und verrührt alles, bis es gerade so einen Teig ergibt.

Schlagt das Eiweiß steif und mischt etwa 1/3 der Masse unter den Teig. Hier ausnahmsweise gut vermischen. Nun hebt das restliche Eiweiß vorsichtig unter.

Und jetzt backt die Waffeln nach Anweisung eures Waffeleisen. :)

Das Rezept als PDF gibt es hier: Rezept – Fluffige Waffeln

Fluffige Waffeln 3

Fluffige Waffeln 7


Now the English part (photos above)

Today is the perfect day to be lazy. It’s Sunday. It’s cold and cloudy outside. So it’s just perfect to stay at home and have a good time. And to make your ‚Lazy Sunday’ even better I have an extremely tasty recipe for amazing fluffy waffles for you. The first in the history of Baking Avenue. :)

Because I received a waffle iron for belgian waffles as a gift from my sister and her boyfriend for Christmas. And today I finally found the time to test my new iron. For my first waffles I used a very simple recipe, whereby the waffles become fluffy and tasty. I found the recipe in Cynthia Barcomi’s Backbuch.

For about 6 waffles you need…

  • 280 g flour
  • 3 tsp baking powder
  • 45 g sugar
  • ½ tsp salt
  • 3 eggs
  • 60 g melted butter
  • 200 ml milk

Separate the eggs and mix the egg yolk with butter and milk. Add the dry ingredients and mix it until you just have a dough.

Whisk stiff the egg whites and mix about 1/3 of the mass with the dough. Exceptionally mix it in very well. Now fold in carefully the remaining egg white.

And now bake your waffles with the instructions of your waffle iron. :)

You find the recipe as PDF here: Recipe – Fluffy waffles

2 Gedanken zu “Lazy Sunday!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s