Kuchenliebe! // Cake love!

English part below

Im Moment ist wieder so viel los bei mir, dass ich fast gar nicht zum Bloggen komme. Ich weiß, den letzten Chicago Beitrag schulde ich euch auch noch. Shame on me. Aber dafür bekommt ihr heute auch ein Rezept für eine fantastische Torte und ich kann euch sagen, im Hintergrund der Baking Avenue ist auch einiges schönes zugange. :)

Erdbeer Mandel Torte 1

Erdbeer Mandel Torte 3

Eine Freundin bat mich um einen Kuchen, da sie selber nicht so die Zeit zum backen hat. Etwas mit Erdbeeren sollte es auf jeden Fall sein, da ihr Mann diese total gerne isst.
Da kam mir das Rezept, welches die wundervolle Lena von Ma vie est délicieuse veröffentlicht hat, grade recht.

Erdbeer Mandel Torte

Für eine 15-18 cm Springform braucht ihr…

…für den Teig

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 65 g weiche Butter
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 130 ml Milch
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 170 g feines Dinkelmehl
  • ½ TL Backpulver

…für die Creme

  • 300 g Mascarpone
  • 50 g Puderzucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 300 ml Sahne
  • 300 g frische Erdbeeren
  • 3-4 EL Erdbeermarmelade

Erdbeer Mandel Torte 4

Erdbeer Mandel Torte 5

Trennt die Eier. Schlagt die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker auf. Rührt das Eigelb einzeln unter. Gebt etwas von der Milch hinzu und vermischt alles. Mischt das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln und rührt es abwechseln mit der Milch in die Butter-Zucker-Masse. Nun das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben.

Den Teig gleichmäßig auf zwei gefettete Formen aufteilen. Wenn ihr nur eine habt müsst ihr nacheinander backen. Bei 180 °C etwa 30 Minuten backen. Temperatur auf 170 °C reduzieren und nochmal 10 Minuten backen.
Nehmt die Formen aus dem Ofen und lasst die Formen etwa 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.

Erdbeer Mandel Torte 6

Erdbeer Mandel Torte 8

Gebt die Mascarpone in eine Schüssel und verrührt sie mit Puder- und Vanillezucker. Schlagt die Sahne steif und hebt sie unter die Mascarpone.

Die Tortenböden eventuell oben zurechtschneiden, damit ihr eine glatte Oberfläche habt. Beide Tortenböden nun waagerecht halbieren. Schneidet die Erdbeeren in Scheiben. Bestreicht den ersten Tortenboden mit etwa 1 EL Marmelade und gebt dann 3-4 EL Creme auf den Boden. Creme verstreichen und mit Erdbeeren belegen.
Den nächsten Tortenboden aufsetzen und den Vorgang zweimal wiederholen.

Erdbeer Mandel Torte 7

Erdbeer Mandel Torte 10

Die Torte oben und seitlich mit Creme bestreichen und für etwa 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach mit einer weiteren Cremeschicht bestreichen. Für den half-naked Look eine Streichpalette seitlich bei der Torte anlegen und an der Torte langstreichen, bis die Böden sichtbar werden.

Die Torte kann noch nach Belieben dekoriert werden. Am besten mit frischen Erdbeeren und/oder Blumen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Das Rezept als PDF gibt es hier: Rezept – Erdbeer Mandel Torte

Erdbeer Mandel Torte 9


Now the English part (photos above)

It’s so much going on again in my life that I barely have time for my blog. I know, I still owe you the last Chicago post. Shame on me. But instead you get at least a recipe for a fantastic cake today and I can tell you, there are some quite cool things going on in the background of Baking Avenue. :)

A friend of mine asked for a cake, because she doesn’t have the time herself. It should be something with strawberries, because her husband loves strawberries.
So the recipe of the wonderful Lena from Ma vie est délicieuse was just perfect.

Strawberry Almond Cake

You need for a 15-18 cm springform pan…

…for the dough

  • 4 eggs
  • 1 pinch of salt
  • 65 g soft butter
  • 150 g cane sugar
  • 1 tsp vanilla sugar
  • 130 ml milk
  • 60 g ground almonds
  • 170 g fine spelt flour
  • ½ tsp baking powder

…for the cream

  • 300 g mascarpone
  • 50 g powdered sugar
  • 2 tsp vanilla sugar
  • 300 ml cream
  • 300 g fresh strawberries
  • 3-4 tbsp strawberry jam

Separate the eggs. Beat up the butter with sugar and vanilla sugar. Stir in the egg yolk one at a time. Add some of the milk and mix everything. Mix flour with baking powder and almonds and stir it in by turns with the milk. Now whisk stiff the egg white with the salt and carefully fold it in.

Divide the batter evenly into two greased pans. If you only have one pan just bake in turn. Place it in the oven at 180 °C/350 °F for about 30 minutes. Reduce temperature to 170 °C/340°F and bake further 10 minutes.
Take it out of the oven and let the pans cool for about 10 minutes. Then remove the pan and let them cool completely on a wire rack.

Put the mascarpone in a bowl and stir it with powdered sugar and vanilla sugar. Whisk stiff the cream and fold it into the mascarpone.

Maybe you have to cut the cakes into shape on top so that you have an even surface. Now halve both cakes horizontal. Cut the strawberries into slices. Spread about 1 tbsp strawberry jam onto the first flan case and spread 3-4 tbsp cream onto it. Garnish it with strawberries.
Place the next cake base on top and repeat the procedure two times.

Spread some of the cream on top and on the sides and place it for 15 minutes in the fridge. Afterwards cover it with another cream layer. For the hald-naked look place a palette knife on the side and slightly scrape off the side until you can the cake bases.

Now you can decorate the cake as you like with. Best with fresh strawberries and/or flowers. Place in the fridge until serving.

You find the recipe as PDF here: Recipe – Strawberry Almond Cake

2 Gedanken zu “Kuchenliebe! // Cake love!

  1. Wieder sehr lecker sieht der Kuchen aus.
    Oft hat man einfach viel um die Ohren und kommt weniger zum Bloggen, was aber nichts macht. Läuft niemand weg. Bin gespannt was hier im Hintergrund so alles gewerkelt wird
    Liebe Grüße
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s